Isabel Lippert

Ausbildungshintergrund:

  • aufgewachsen in Bad Kissingen, Unterfranken
  • Studium des Sonderschullehramts (Fachrichtungen Sprachbehindertenpädagogik, Lernbehindertenpädagogik) an der Universität Würzburg (Staatsexamen 2009/2010)
  • Ausbildung zur Logopädin an der Akademie für Gesundheitsberufe Ulm-Wiblingen (Staatsexamen 2015) seitdem Tätigkeit als Logopädin der Praxis Sabine Melzer-Wiesend

An meinem Beruf als Logopädin schätze ich die Arbeit mit Menschen aller Altersklassen, die Möglichkeit des individuellen Eingehens auf jeden Patienten, die vielfältigen Störungsbilder sowie die methodische Vielfalt.

Schwerpunkte meiner logopädischen Arbeit sind sowohl die Therapie mit stotternden Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen als auch die Therapie von Patienten mit Aphasie.

Fortbildungen:

  • fundierte Ausbildung in der Stottertherapie nach Charles Van Riper (Non- Avoidance)
  • Herausforderung Demenz: Management von Sprach- und Schluckstörungen