Therapie

 

Bei der Logopädie handelt es sich um eine sehr junge therapeutische
Disziplin, bei der die Sprache, das Sprechen, die Stimme, das Hören und
das Schlucken im Mittelpunkt stehen.

Die Logopädie gehört zu den Heilmittel und ist fester Bestandteil der
medizinischen Versorgung.
Die Therapie wird in der Regel von einem Haus- oder Facharzt verordnet.
Die Kosten trägt dann die Krankenkasse.
Personen über 18 Jahre tragen eine Eigenbeteiligung, sofern sie nicht
von der Zuzahlung befreit sind.

Wir behandeln in unserer Praxis sowohl Kinder als auch Erwachsene.
Auf ärztliche Verordnung führen wir auch Hausbesuche durch.

Am Anfang jeder Therapie steht ein ausführliches Anamnesegespräch mit
Diagnostik, um die konkreten Schwierigkeiten des Patienten zu erkennen.
Die Behandlung wird dann individuell auf jeden Patienten abgestimmt.